Eindeutige Produkt-IDs sind seit 3. Mai erforderlich

Wednesday, May 4, 2011 | 12:05 PM

Seit dem 3. Mai gilt unsere neue Anforderung, eindeutige Produkt-IDs für Produkte in allen Kategorien außer Bekleidung und Sonderanfertigungen als erforderliche Attribute anzugeben. Dies haben wir im März in diesem Blog-Post und durch Emails an alle unsere Händler bereits angekündigt.

Diese neue Anforderung ist Teil unserer fortlaufenden Bemühungen die Google Produktsuche benutzerfreundlicher zu gestalten. Unsere Anforderungen zu eindeutigen Produkt-IDs ermöglichen es uns, detaillierte Produktseiten (Beispiel: Canon S95) zu erstellen, die es unseren Nutzern erleichtern mehr über Produkte zu erfahren und Preise unterschiedlicher Händler zu vergleichen. Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie nur die Google Produktsuche betrifft und keine Auswirkungen auf Google Commerce Search sowie AdWords Produkterweiterungen hat.

Wir werden diese Richtlinie schrittweise über die nächsten Wochen durchsetzen; die uneingeschränkte Durchsetzung erfolgt am 20. Juni. Bis zum 20. Juni werden Produkte, die keine korrekten eindeutigen Produkt-IDs besitzen, möglicherweise nicht in unseren Produktsuche-Ergebnissen angezeigt. Falls Sie Produkte bewerben und noch keine eindeutigen Produktk-IDs angeben, empfehlen wir die notwendigen Änderungen bis dahin durchzuführen.

Bitte beachten Sie, dass wir in den Wochen nach dem 20. Juni damit beginnen werden die Produkt-Feeds von Händlern abzulehnen, die einen erheblichen Anteil an Artikeln aufweisen, die keine oder ungültige eindeutige Produkt-IDs beinhalten.

Weitere Informationen und die genauen Anforderungen über eindeutige Produkt-IDs finden Sie in unserem Hilfecenter-Artikel.

Falls Sie die Email, die über diese Änderung informiert hat, nicht erhalten haben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre Kontaktinformationen in den Google Merchant Center Einstellungen aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, diesen Blog regelmäßig zu lesen und Ihre korrekten Kontaktinformationen in Ihrem Konto zu hinterlegen, um sicherzustellen, dass Sie rechtzeitig über neue Anforderungen informiert sind. Vielen Dank, dass Sie uns dabei unterstützen, die Google Produktsuche für unsere Nutzer zu verbessern.